Bedienungs-Hinweise zur Nutzung unserer Homepage
 
Kundenkonto
Um an der Auktion teilnehmen zu können, benötigen Sie ein Kundenkonto. Hiermit können Sie am Auktionstag über unsere Live-App an der Auktion teilnehmen, aber natürlich auch schon vor der Auktion Gebote (Vorgebote) abgeben.
Automatisch wird jedem Kunden ein Kreditlimit von 5.000 € eingeräumt. Sollten Sie mehr benötigen, können Sie dies auch über das Kundenkonto anfragen. Wir bitten Sie jedoch, dafür Referenzen in Ihrem Stammdaten anzugeben.
 
Online-Auktionskatalog
Im Online-Auktionskatalog können Sie nach Kategorien (Gebieten) und Los-Typ (Einzellose oder Sammlungen) filtern. Außerdem steht eine Volltextsuche zur Verfügung. 
 
Vorgebote
Die Abgabe eines Vorgebotes erfolgt in der Detailansicht des Loses. Es gibt zwei Arten von Vorgeboten: Das "normale" Gebot ist für unser Auktionshaus einsehbar und wird wie ein schriftliches Gebot behandelt. Das "Autogebot" (Proxy-Gebot) ist im Gegensatz eher mit einem "Kommisionärsgebot" vergleichbar. Hier sehen wir zwar, dass Sie ein Gebot abgegeben haben, kennen aber die Höhe nicht. Dieses Autogebot wird erst bei der Versteigerung "öffentlich".
 
Live-Auktion
Am Auktionstag wird es auf der Homepage ein Link "Hier geht es zur Live-Auktion" geben. Dieser Link öffnet unsere Live-App und lässt Sie an der Auktion teilnehmen – allerdings nur wenn Sie sich vorher registriert haben und dann in der App anmelden!